Puffreismix mit Obst und Gemüse

 

Die Obst- und Gemüsesorten in diesem Puffreismix dienen dem Hund im Allgemeinen als Ballaststoffe und haben unterschiedliche Anteile an verschiedenen Aminosäuren, Vitaminen, Spurenelementen und Mineralstoffen. Daher ist hier die Vielfalt enorm wichtig.

 

Äpfel sind reich an verschiedenen Vitaminen und Spurenelementen sowie Pektin.

Pektin ist ein Ballaststoff, der im Magen des Hundes nicht verdaut werden kann. Damit trägt er zur gesunden Darmflora bei und begünstigt die Verdauung. Zusätzlich hat es eine wasserbindende Wirkung, wodurch sich Äpfel als Hausmittel bei an Durchfall erkrankten Hunden eignen.

 

Bananen bringen neben vielen Nährstoffen viel Energie mit. Daher eignen sie sich besonders bei Tieren, die an Magen-Darm-Beschwerden leiden.

 

Auch Papaya enthält als tropische Frucht besondere Eiweißstrukturen, sogenannte Enzyme, die der körpereigenen Verdauung der Tiere zu Gute kommt. Die Enzyme wirken im Hundemagen unterstützend, wenn es an die Aufspaltung von Eiweißen aus der Nahrung geht.

Zusätzlich stärkt enthaltenes Vitamin C die Abwehrkräfte Ihres Hundes.

 

Johanniskernbrot – In den Hülsenfrüchten finden sich süßliches Fruchtmark und harte Samen. Das sogenannte Johannisbrot enthält sehr viel Fruchtzucker, teilweise bis zu 60 Prozent, ist aber trotzdem gesund. Es ist reich an Mineralstoffen, B-Vitaminen, Ballaststoffen und Pektin. Johannisbrotkernmehl ist glutenfrei und geschmacksneutral.

 

Fütterungsempfehlung: 10-20% von der Gesamtfuttermenge als Puffreis mit Obst und Gemüse dazu geben. Alles zusammen mit handwarmen Wasser ansetzen und 10-20 Minuten ziehen lassen, danach als dicke Suppe füttern.

Puffreismix mit Obst und Gemüse

8,90 €Preis
  • Zusammensetzung

    Puffreis, Äpfel, Banane, Rote Beete, Karotten, Papaya, Johanniskernbrot

    Analytische Bestandteile

    Rohprotein 7,5%, Rohfaser 7,9%, Rohasche 2-3%, Rohfett 1,9%